"Stealth Wetsuit": Von Haien unerkannt tauchen - Tauchclub Seetüfel

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Hompage

Tauchclub Seetüfel
Direkt zum Seiteninhalt

"Stealth Wetsuit": Von Haien unerkannt tauchen

"Stealth Wetsuit": Von Haien unerkannt tauchen
Neoprenanzug blockiert elektrische Signale, die Tiere sonst empfangen

Glenfield (pte013/25.07.2016/12:30) - Der "Stealth Wetsuit" blockiert die elektrischen Signale, die durch Muskelbewegungen des Menschen abgegeben werden. Somit sorgt er dafür, dass Taucher von Meerestieren über diese Signale nicht wahrgenommen werden. Das neuseeländischen Unternehmen HECS Aquatic hat den revolutionären Neoprenanzug https://hecsaquatic.com entwickelt . Somit werden Taucher von Tieren wie Haie, Hummer, Flusskrebse, Rochen, Aale und Delphine weitaus weniger bemerkt.

Natürlichere Begegnungen

Beim Schwimmen im Meer werden unsichtbare Signale ausgesendet, die von den Meeresbewohnern mittels Elektrorezeption wahrgenommen werden. Diese elektrischen Signale entstehen durch Herzkontraktionen und andere Muskelbewegungen. Der Stealth Wetsuit ist aus einem leitfähigen Kohlefaser-Netz gefertigt, welches das elektrische Feld ausbalanciert. Aus diesem Grund können Taucher den Tieren viel näherkommen, ohne diese zu erschrecken.

Die spezielle Struktur des Tauchanzugs basiert auf dem faradayschen Käfig, der aus einem elektrischen Leiter besteht und wie eine elektrische Abschirmung wirkt. "Ich habe den bahnbrechende Neoprenanzug getestet. Dabei handelt es sich um einen faradayschen Käfig, der in das Material des Tauchanzugs eingewebt ist. Da das elektrische Signal dadurch blockiert wird, haben Wissenschaftler, Fotografen sowie Taucher die Möglichkeit zu natürlicheren und näheren Begegnungen mit den Meerestieren", erklärt Biologe Riley Elliott, der den Stealth Wetsuit auf Hawaii getestet hat.

Zu 95 Prozent blockiert

Laut Elliott werden dank dieser Technologie 95 Prozent der elektrischen Signale abgeschirmt. "Ich konnte den Tieren sehr nahekommen und war für diese kein Eindringling. Sie haben mich behandelt, als wäre ich einer von ihnen", berichtet Elliott. Für einen Preis von 399 Dollar (umgerechnet 363 Euro) ist der Stealth Wetsuit in Europa, Australien und Neuseeland erhältlich. In den USA, Kanada und Mexiko müssen Interessenten 449 Dollar (rund 409 Euro) hinblättern. zurück
Besucherzaehler

www.tauchclub-seetüfel.ch

Zurück zum Seiteninhalt